Samstag, 20. April 2013

gestern

 gestern war ich noch auf einer kurzwanderung ,schaut wie es grünt
 diese Farne gefallen mir jedes Jahr immer wieder
 solche gebilde von Kastanienbäumen sieht man bei uns im Wald jede menge
 das war gestern am morgen da war es heiss
 nochmals die Farnschnegglein
 diese 2 habe ich mir zuhause in der Wiese geplückt sind sie nicht schööööön
ich teile sie gerne mit euch .Ach und übrigens seit gestern Abend regnet,regnet,regnet,regnet es grauslig ich wünsche euch allen trotzdem ein wunderschönes Wochenende

Kommentare:

  1. Dieses Jahr freut man sich über jeden annehmbaren Tag und alles was grün ist und jeden Sonnenstrahl. Hier ist auch wieder sch kalt. LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  2. ja und hier war heute morgen wieder alles weiss, hoffendlich schneits ende august nicht, wenn das eidg.schwingfest ist ;)
    e liebe gruess
    marisa

    AntwortenLöschen
  3. ...auch bei uns regnet bzw. schüttet es seit gestern Nachmittag - aber zumindest die Pflanzen mögen dieses Wetter und so kommt die Natur in unserem Garten schön langsam in die Gänge, ab morgen solls ja wieder frühlingshaft werden...
    Einen sehr schönen Frühlings- bzw. Wiesenblumenstrauß hast du gepflückt!

    Eine schöne Woche wünscht dir
    NICI

    AntwortenLöschen
  4. Im Grunde kann man derzeit jeden Tag an die selbe Stelle gehen und sie sieht immer anders aus. Tja die Natur hat es eben dieses Jahr besonders eilig.
    Wiesenblumensträuße lassen sich bei uns noch nichtpflücken ... aber bald ... hoffe ich.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. So schöni Bilder. D Natur isch scho herrlech gell.Lg

    AntwortenLöschen