Sonntag, 27. Januar 2013

Süchtig

 Ich bin süchtig aber nicht wegen dem Vollmond sondern wegen der Wolle
 überall wo wir hingehen halte ich Ausschau nach Wolle und es lohnt sich oft diese Wolle habe ich am Markt in Porlezza Italien gekauft ein riesen Stand gefüllt mit Wolle und gaaaaaa.nz vielen Frauen.da muss ich auf jeden Fall wieder einmal hin .Ich habe natürlich schon was aud den Nadeln von der Wolle aber dazu später.
 Dann ist diese Mütze noch entstanden und die geht an Mütze mit Herz ,und dann habe ich mir vorgenommen dieses Jahr keine Resten zu machen und deswegen entstehen immer wieder  solch kleine Sachen  und die wandern in meine Kinderkleidchenvorratskiste.So und jetzt wünsche ich euch noch ein wunderschönes wochenende

Kommentare:

  1. Huhu.. Renata,
    tolle Knäuel hast du auf dem Markt ergattert und die Mütze sieht wunderschön aus,so wie auch die kleine Teile!
    Liebi Grüess Sonja

    AntwortenLöschen
  2. da bin ich aber froh das ich mit dem wollvirus nicht alleine bin :-) mir geht es nämlich gleich, egal wo ich bin, ich halte stets ausschau nach wolle :-)
    schöne wolle hast du dir organisiert und auch deine gewerkelten dinge sind herzallerliebst.
    feines we wünscht AnnA

    AntwortenLöschen
  3. Die Söckchen sind ja süß. Schade, ich kenne keine kleinen Kinder mehr.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sachen hast du da gemacht. Ach ja der Wollstand auf dem Markt in Porlezza, dass es den noch gibt.... Bis vor ein paar Jahren hatten wir einen Wohnwagen in Osteno stehen, da war der Markt in Porlezza immer ein "Muss"
    und der Wollkauf auch ;o).Leider wurde der Platz dann von enem Mann mit Geld aufgekauft und alle Camper mussten den Platz räumen, was für meinen Mann besonders hart war denn er machte dort schon seid seinem 6 Lebnensjahr also fast 40 Jahren Urlaub.
    Grüß mir Porlezza wenn du das nächste mal dorthin fährst....
    Liebe Grüße aus dem Oberbergischem
    Sabine

    AntwortenLöschen