Sonntag, 5. August 2012

wieder daaaa


Hallo zusammen ich möchte mich ganz herzlich für eure genesungswünsche bedanken und es hat geholfen ich stricke wieder ,noch nicht zuviel und zu lange aaaaber ich tuees und ich zeige euch auch was


das gibt meine Puppe es ist ein bisschen schwierig den anfang zu machen mit nur 8 maschen rund anfangen zu stricken aber es macht spass


ich halte euch auf dem laufenden und wünsche euch einen schönenen  wochenstart und bis bald

Kommentare:

  1. Ich hoff e es geht dir wieder gut und wir sehen deine Strickkünste .Lieben gruß Karin

    AntwortenLöschen
  2. Schön das es Dir wieder gut geht!

    LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  3. Toll das es dir wieder besser geht,so ohne stricken ist das Leben doch langweilig,gell:)Der Puppenanfang sieht schon mal super aus,bin auf den Rest gespannt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Schön dass Du wieder da bist und mach erst mal langsam!
    Weiterhin gute Besserung und trotz allem freu ich mich auf mehr Bilder von den Püppchen ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Bin gerade durch Deinen Kommentar auf meinem Blog auf Deine Seite aufmerksam geworden. Eine Puppe habe ich auch schon gestrickt....aber vorsicht: Die machen süchtig. Bin auch schon gespannt auf Dein fertiges Püppchen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hoi Renate,
    Ist deine Sofi süess,die kannmann gleich knuddeln,und natürlich mit allerlei Kleidungstücke besricken!Heb es schöns Wuchenendi,Liebe grüesse,Anca

    AntwortenLöschen
  7. Das Püppchen ist süß, aber bestimmt ganz schwierig, da es so wenig Maschen sind, oder?
    Viel Spaß damit, lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen