Mittwoch, 9. Mai 2012

Seifen

Hallo meine lieben schweizer bloggerinnen ich suche eine seife aus Olivenöl und kräuter wer stellt das her? ich wäre für alle hinweise dankbar ,seit ich eine solche seife benutze muss ich nicht mehr immer eincremen nach dem duschen und auch sonst juckt meine haut nicht mehr also wer kann mir helfen liebe grüsse renata

Kommentare:

  1. Ja, gerne könntest Du das dann hier veröffentlichen, ich habe das schon mal gelesen, und meine Tochter hat so trockene Haut, es wäre toll, wenn wir da was finden könnten.

    Herzliche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen
  2. ja selstverständlich liebe grüsse renata

    AntwortenLöschen
  3. hallo Renata
    es gibt eine super Seifen Seite im Netz zum selber machen, von da hab ich meine Rezepte oder stelle mir selber eines zusammen. ganz unten an der Seite hats ein Button *Seifenrechner* der gibt dir dann an was wieviel. es wirklich einfach probiers aus. schade hast du kein e-mail link auf deinem Profil, sonst hätt ich dir ein pdf geschickt. hier der link
    http://www.naturseife.com/Seifenzutaten/seifenzutaten.htm
    ig wünsche dir e schöne Tag
    liebs Grüessli
    marisa
    ps, ig ha e-mail uf mim profil *grins

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Renata, ich habe im Moment keine, aber machen kann ich es sicher. Oliven Öl hat nur lange bis sie gereift ist! Seit ich selber Seifen herstelle, Juckt meine Haut über haupt nicht mehr, ich dusche täglich! Dazu mus ich noch sagen das ich unter Schuppenflechte gehabt habe! Gib mir ein PM wen du mehr wissen willst, z.Bs. auch wie man eine macht!

    Liebe grüsse Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo ja das würde mich interessieren wie du das herstellst liebe grüsse renata

      Löschen
  5. Hallo Renata,
    ich habe bei Marina von mabeluk die "erdige Olive" gekauft und bin total begeistert. Sie duftet geheimnisvoll und das Eincremen nach dem Waschen kann ich mir auch sparen.
    Hier der Link: http://mabeluk.blogspot.de/2012/02/erdige-olive.html
    Vielleicht verschickt sie ja auch in die Schweiz?
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde dir auch raten - probier's aus und mach selber Seifen und die Seite "naturseife.com" ist wirklich toll. Zum Ausprobieren kannst du einfach leere Tetrapacks als Seifenform benutzen. Gut etwas gefährlich ist das Seifensieden schon *grins* - das sind Viren drin - "Suchtviren".
    LG Silvia

    AntwortenLöschen